coming soon…

Mehr für weniger – im ersten Moment ein Widerspruch. Doch wir machen’s möglich.

Warum? Weil uns die Probleme im Strassenverkehr bekannt sind: Wir setzen uns ein für weniger herumstehende Autos, weniger Staus, weniger Parkplatzmangel und weniger Umweltbelastung. Und wir sind überzeugt, dass dies auch ohne Verzicht möglich ist.

Wie? In dem wir mehr nutzen und weniger besitzen. In dem wir uns auf mehr Individualisierung und weniger Kapitalisierung fokussieren. In dem wir flexiblere Leistungspakete für weniger Investitionsaufwände bieten.

Wir stellen eine vollautomatisierte, intelligente Sharing-Plattform zur Verfügung, um die bestehenden/verfügbaren Ressourcen bestmöglich (aus-)nutzen zu können.